Have any Questions? +01 123 444 555
DE

FAQ

Fragen zu Beanstandungen hinsichtlich Lebensmittel-Betrieben in Baden-Württemberg:

Hier einige exemplarische Fragen, wie Sie immer wieder nach einem Besuch in einer Gaststätte/ Imbiss an uns gestellte werden, in Bezug auf unhygienische Zustände, etc.:

  1. Wo kann man sich melden wenn man in einem Imbiss gegessen hat und man das Gefühl hat da stimmt was nicht mit der Hygiene.
  2. Heute Mittag war ich mit meiner Tochter und ihrer Freundin im Imbiss essen. Die Reste wurden einpacken und am Abend beim Essen haben wir einen abgebrochenen Fingernagel im Essen gefunden. Kann ich da irgendwas dagegen machen bzw. sind Sie der Richtige bei dem ich das melden kann?
  3. Ich wollte mich erkundigen, was man in folgender Situation machen kann: Wir waren gestern in einem Lokal essen, wo plötzlich eine Ratte durchgelaufen kam. Diese schien krank zu sein oder zumindest nicht mehr scheu, denn sie ließ sich nicht stören und blieb sitzen. Den Kellner interessierte das nicht und er blieb ganz ruhig und machte keine Anstalten die Ratte zu entfernen. Daraufhin hörten wir sofort auf zu essen und verließen das Lokal. Dieses muss doch kontrolliert werden oder nicht?
  4. Ich habe eine Beschwerde und wollte mich erkundigen wo ich mich hin zu wenden habe?! Ein Bäcker hat mehr Insekten als Backwaren in seinem Laden, auf dem Zwiebelkuchen tummelten sich ca. 35 dicke schwarz glänzende Fliegen die in aller Ruhe die Eier abgelegen konnten. Ich habe die Verkäuferin darauf aufmerksam gemacht und die meinte nur, oh dann muss ich den Kuchen in die Kühlung stellen". Heute Morgen wird derselbe Zwiebelkuchen (mit den Fliegeneiern) weiter verkauft!!!!! Was kann ich tun und wohin kann ich mich wenden??? Den auch die Chefin der Bäckerei ist nicht auf ein Gespräch aus und sehr unfreundlich.

Antwort:

Wohin sollten Sie sich bei Beschwerden zu Lebensmittelbetrieben in Baden-Württemberg wenden?

In Baden – Württemberg obliegt seit der Verwaltungsreform die Lebensmittelüberwachung den örtlich zuständigen unteren Verwaltungsbehörden (somit den Land- und Stadtkreisen). In den jeweiligen Veterinärämtern ist die Lebensmittelüberwachung angesiedelt. Unsere Kollegen/innen „Lebensmittelkontrolleure“ werden sich sicherlich dem genannten Sachverhalt gerne annehmen und sind über Ihre Informationen dankbar.

Sie haben Fragen zu:

  • Zur Ausbildung als Lebensmittelkontrolleur
  • Freien Arbeitsstellen als Lebensmittelkontrolleur in Baden-Württemberg
  • Bundesweite Stellenangebote als Lebensmittelkontrolleur

Antwort:

Hier finden Sie Infos für eine Ausbildung zum Lebensmittelkontrolleur sowie bundesweite Stellenausschreibungen und die Seite der Landesakademie BW (zuständig für die Ausbildung der Lebensmittelkontrolleure):

Sie haben Fragen zu "Eis in Waffelhörnchen":

Leider ist es immer noch üblich Eis in Waffelhörnchen zu verkaufen und diese bei Befüllung mit den Händen anzufassen um anschließend das Geld entgegenzunehmen.

In Italien stecken diese Hörnchen in Papiertütchen. Wieso ist das zulässig, wo doch die Waffel direkt verzehrt wird. Ich finde das absolut eklig und unhygienisch.

Antwort:

Grundsätzlich steht aus lebensmittelrechtlicher Sicht nichts gegen die Abgabe von Eis in Waffelhörnchen ohne entsprechende Hülle.

Jedoch ist eine gute Handhygiene zur Vermeidung einer nachteiligen Beeinflussung der zum Verzehr geeigneten Waffelhörnchen sehr wichtig.

Haben Sie weitere Fragen oder Anregungen, so nutzen Sie unser Kontaktformular:

Leider ist es immer noch üblich Eis in Waffelhörnchen zu verkaufen und diese bei Befüllung mit den Händen anzufassen um anschließend das Geld entgegenzunehmen.

In Italien stecken diese Hörnchen in Papiertütchen. Wieso ist das zulässig, wo doch die Waffel direkt verzehrt wird. Ich finde das absolut eklig und unhygienisch.

© 2022. Landesverband der Lebensmittelkontrolleure Baden-Württemberg e.V.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close